Ergänzung zum Elternsprechnachmittag am 20. November 2020

Liebe Eltern,
liebe ElternvertreterInnen,

bitte beachtet die aktuelle Mail von Frau Freiburg zum Elternsprechnachmittag am 20.11.2020.

– wer eine Einladung zum Gespräch bekommen hat, nur zu dieser Zeit bitte die Schule aufsuchen und danach auch das Gebäude verlassen.
– Bei weiterem Gesprächsbedarf bitte die Fachlehrer*Innen per Mail kontaktieren, das weitere Vorgehen inkl. Terminierung wird dann durch die Lehrer*Innen koordiniert

die email Adressen ergeben sich immer aus NACHNAME@gymnasium-lechenich.de
oder eine Liste unter https://gymnasium-lechenich.de/unsere-schule/kollegium/e-mail-adressen/

Herzliche Grüße
Frank Weitz

Von: <freiburg@gymnasium-lechenich.de>
Betreff: Anmerkung zum Elternsprechtag

Liebe Eltern,

bezüglich des Elternsprechtages möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass Sie uns diesmal bitte nur besuchen, wenn Sie eine Einladung zu einem Gespräch bekommen haben.
Ich bitte Sie, auch nur diesen Termin in der Schule wahrzunehmen.
Für weitere Gespräche, die Sie gerne führen möchten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachlehrer oder Fachlehrerin per Mail und vereinbaren Sie dann mit diesen Lehrkräften ein Gespräch. Die Kolleginnen und Kollegen terminieren diese Gespräche und regeln die Modalitäten selbst.
Wir wollen so die Anzahl der Personen im Gebäude niedrig halten, um das Infektionsrisiko zu verringern.
Ich hoffe auf Ihr Verständnis und wünsche Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Karin Freiburg